Twindexx-Doppelstocktriebzüge

Seit Dezember 2017 fahren auf der Strecke Flensburg/Kiel-Hamburg die neuen Twindexx-Doppelstocktriebwagen. Sie werden elektronisch betrieben und erreichen 160 km/h. In den nächsten Jahren werden sie die alten, lokbespannten Züge ablösen.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Nils Richardt 12/2017